2. Bürgermeister Peter Heizer

zweiter Bürgermeister der Gemeinde Planegg,

Parteizugehörigkeit: ‚Freie Wähler Dynamische‘, 30 Jahre Gemeinderatsmitglied, war nach dem Tod von Frau Bürgermeisterin Annemarie Detsch in der nicht-öffentlichen Sitzung im Okt. 2014 der verantwortliche Bürgermeister für den Beschluss über die zwei Standorte für die Aylbewerberunterkünfte

  • am Friedhof-Parkplatz an der Fürstenrieder Straße sowie
  • im südlichen Teilbereich des Parc de Meylan (bis Ende April 15 nur Stockbahn, ab 20. Mai 15 unter Bürgermeister Hofmann Stockbahn und Bolzplatz)

Der Inhalt des damaligen vorläufigen Beschluss über mögliche Asylbewerberstandorte ist bis heute (März 2016) unklar. Auf Grund dieses vorläufigen Beschlusses wurden im Mai 2015 unter Bürgermeister Hofmann in einer INFO-Veranstaltung die beiden Standorte Parc de Meylan (Bunsenstr.) und südlicher Friedhofparkplatz in Planegg zu den einzig möglichen Standorten in ganz Planegg erklärt.  Die Beschlussvorlage ist bis heute (Stand März 2016) nicht veröffentlicht.

Der Parc de Meylan ist ein beliebter und stark frequentierter Park und Erholungsgebiet zwischen zwei Ortsteilen in Martinsried, der der Bevölkerung zur Erholung, Spielfläche und als Ausgleichsfläche für die massiven Gewerbegebiete in Martinsried dienen soll.

Verwaltung und der 2. Bürgermeister tragen für diesen Beschluss die Hauptschuld.